Christopher Richter, LL.M.Eur. Rechtsanwalt für Sozial- und Mietrecht in Schweinfurt

Christopher Richter, LL.M.Eur

Tag Archives: vollständige Geschäftsaufgabe


Abschlagsfreie Altersrente trotz Zeiten der Arbeitslosigkeit erhalten

Abschlagsfreie Altersrente für besonders langjährig Versicherte

Dass auch Zeiten der Arbeitslosigkeit vor dem 01.07.2014 ausnahmsweise dazu beitragen können die 45-jährige Wartezeit zur abschlagsfreien Altersrente für besonders langjährig Versicherte zu erfüllen hat das BSG kürzlich indirekt klargestellt (BSG vom 28.06.2018, Az.: B 5 R 25/17 R). Inbesondere gilt dies für die zwei letzten Beitragsjahre vor Rentenbeginn, vgl § 51 IIIa S. 1 Nr. 3a SGB VI.

Ausnahmen im Falle vollständiger Betriebsaufgabe oder Arbeitgeberinsolvenz möglich

Daher landete ein Außendienstmitarbeiter eines bundesweit tätigen Bildungsdienstleisters nach Schließung nur seiner Außenstelle und betriebsbedingter Kündigung eine Bauchlandung; die Sozialrichter gaben aber zu erkennen, dass Zeiten der Arbeitslosigkeit, die aufgrund Insolvenz des Arbeitgebers oder dessen vollständiger Geschäftsaufgabe resultieren, auf die Wartezeit ausnahmsweise angerechnet werden können.

 

Haben Sie Fragen? Unter 09721/7934890 werden kurze rechtliche Fragen für Sie kostenfrei beantwortet.